Bar stadio

Die neu gestaltete Stadionbar im Cornaredo ist recht schön. Und der auf einer in Italienisch gehaltenen Infotafel deklarierte Versuch, mit dem alten Gemäuer auch etwas Vereinsgeschichte freizulegen, rührend. Ob’s hilft? Die Spieler, die am Nebentisch zu Mittag assen, sprachen kein Italienisch. Weder unter sich noch mit der Kellnerin.

Lugano

This entry was posted in Lugano. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>