Neulich im Sicherungskasten

Während des Umbaus einer ehemaligen Garage eines Autoherstellers in Zürich einen lange nicht mehr geöffneten Sicherungskasten entdeckt und dabei auf einen Aufkleber mit kryptischer Aufschrift gefunden. Xamax. Ja, das gab’s ja auch mal irgendwann.

This entry was posted in Xamax. Bookmark the permalink.

One Response to Neulich im Sicherungskasten

  1. admin says:

    Ja, man sieht sie auch gelegentlich in ihren Service-Wagen herumfahren, die Leute von Xamax. Die Firma hat einen Namen, also im doppelten Sinn, war sie doch für die ersten VBZ-Automaten zuständig:

    http://www.alt-zueri.ch/turicum/verkehr/vbz/billettautomaten.html

    Vor zehn Tagen hab ich zum letzten Mal so ein weisses Xamax-Auto gesehen. Und wenn mich nicht alles täuscht, hat die Bude in der Zwischenzeit mit einer andern fusioniert. Sie heisst jetzt Xamax-Bindestrich-irgendwas. Mögliche zukünftige Parallelen zu anderen Xamaxen wären aber rein zufällig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>